A- A A+
facebooktwitterlinkedingoogleplusyoutubepinterest
Sie finden hier eine generelle Impfempfehlung für Katzen.

Die Katzenwelpen können ab einem Alter von ca. 8 Wochen geimpft werden. Jede Erstimpfung muss nach 3-5 Wochen wiederholt werden, um einen ausreichenden Schutz zu gewähren.

Der individuelle Impfplan für Ihre Katze richtet sich nach ihrem Alter, ob sie Kontakt zu anderen Katzen haben wird, ob sie Freigänger ist und auch nach dem Impfstatus des Muttertieres.

Katzenseuche und Katzenschnupfen ist auch bei reinen Wohnungskatzen möglich, da es mit den Schuhen und mit der Kleidung eingeschleppt werden kann.

Leukose ist für alle Tiere, die ins Freie dürfen oder Kontakt zu anderen Katzen haben können (Tierpension, etc.), sehr zu empfehlen. Vor der
Impfung kann ein Bluttest durchgeführt werden.

Tollwut ist für alle Freigänger am Stadtrand oder am Land nötig.

Mag. Eva Haunschmid - Kleintierambulanz - office@tierarzt-haunschmid.at